Startseite der Johann-Peter-Schäfer-Schule    Kontakt zur Johann-Peter-Schäfer-Schule    Sitemap der Johann-Peter-Schäfer-Schule

Ihr direkter Kontakt

Zentrale/Pforte:
(06031) 608 0

Sekretariat:
(06031) 608 102

Fax:
(06031) 608 499

Fahrschülerbetreuung:
(06031) 608 319

Eltern

Krankheit und Beurlaubung

Ist Ihr Kind krank und kann den Unterricht nicht besuchen, so benachrichtigen Sie das Schulsekretariat telefonisch (06031 608 102), per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder per Fax (06031 608 499). Eine schriftliche Entschuldigung ist nach 3 Tagen notwendig.

So könnte eine Krankmeldung aussehen:

 

Sehr geehrte Frau/Herr ___________,
meine Tochter/mein Sohn __________ konnte in der Zeit vom _______ bis ________ die Schule aus Krankheitsgründen nicht besuchen. Bitte entschuldigen Sie sein/ihr Fehlen.

 

Ort, Datum, Unterschrift eines Erziehungsberechtigten

 

Sollte Ihr Kind zu Unterrichtsbeginn nicht krankgemeldet sein und doch in der Schule fehlen, wird die Schule Sie anrufen.

 

Beurlaubungen

In Ausnahmefällen kann eine Beurlaubung aus dringenden Gründen ausgesprochen werden. Beurlaubungen für maximal 2 Tage kann die Klassenlehrerin erlauben. Für eine Beurlaubung von mehreren Tagen muss ein Antrag rechtzeitig an die Schulleitung gestellt werden. Bei einer Beurlaubung in Verbindung mit Ferien ist der Antrag spätestens 4 Wochen vor Beginn der Beurlaubung schriftlich und begründet bei der Schulleitung zu stellen.

Zentrale/Pforte: (06031) 608 0 
Sekretariat: 
(06031) 608 102

Fax: (06031) 608 499 
Fahrschülerbetreuung: (06031) 608 319